Wandern-Heimat erleben

21.04.2018, Löwenstein

„Der Schwäbische Albverein möchte alle Natur- und Heimatliebhaber – egal ob Mitglied im Schwäbischen Albverein oder nicht – herzlich zu seinen „Wandertagen – Heimat erleben“ einladen. Die Veranstaltungsreihe umfasst eine Vielzahl geführter Wanderungen zwischen März und Oktober. Wandern Sie mit, es lohnt sich!

Am 21.04.2018

findet die landschaftlich beeindruckende und geschichtliche Wanderung

„Rund um Löwenstein“

statt.

Weinberge, Burg und Stadt Löwenstein. Wanderung auf aussichtreichen Wegen durch Weinberge zum Friedhof Löwenstein mit dem Grab der Fürsten von Löwenstein, der Seherin von Prevorst und Manfred Kyber. Wir genießen herrliche Ausblicke auf das Sulmtal, die Stadtmauer von Löwenstein und die Burgruine Weibertreu. Kleiner Stadtrundgang bis hoch zur Burg und zum Kloster Lichtenstern (Zisterzienserinnenkloster) mit Besichtigung der Kirche.  mehr

Treffpunkt: 10.00 Uhr, 74245 Löwenstein, Evangelische Tagungsstätte, Altenhau 57

Dauer: bis ca. 16.30 Uhr

Strecke: ca. 15 km

Reine Gehzeit: ca. 4 Std.

Auf- und Abstiege: je 200 m

Anreise: Nur mit Pkw möglich

Rucksackvesper und Getränke bitte mitbringen. Schlußeinkehr möglich.

Kontakt: Ingeborg Springmann-Heinze, Tel. 07192/9352179, Ortsgruppe Wüstenrot

e-mail:

Immer mehr Menschen schnüren in ihrer Freizeit die Wanderschuhe. Eine aktuelle Studie hat ergeben, dass rund zwei Drittel der Deutschen regelmäßig wandern. Die Outdoor-Betätigung stärkt nachweislich Herz und Kreislauf und trägt zu Stressabbau und Entspannung bei. Mit den zertifizierten Wanderführern und Wanderführerinnen des Schwäbischen Albvereins können Sie Landschaft, Geschichte und Heimat intensiv erleben.

Den Flyer „Wandertage 2018 – Heimat erleben“ finden Sie auch auf der Homepage des Schwäbischen Albvereins unter: http://wandern.albverein.net/wandertage-heimat-erleben/

 

 

 

 

 

Uhrzeit:
10:00-16:30

Ort:
Evangelische Tagungsstätte
Altenhau 57
74245 Löwenstein


Lade Karte ...
zur Übersicht